Pflanzliche Prostatamittel im Test – Natürliche Prostata Reduktion

Männer ab dem 40 oder 50 Lebensjahr haben immer häufiger mit Prostatabeschwerden zu tun. Auch in jüngeren Jahren tun sich Männer etwas Gutes, wenn sie ihrer Prostata Pflege und Aufmerksamkeit zukommen lassen. Wir stellen vier rezeptfreie Nahrungsergänzungen speziell für die Prostata vor.

Die Prostata: ein wichtiges männliches Organ

Die Prostata oder Vorsteherdrüse hat im männlichen Körper komplexe Aufgaben. Sie hat in etwa die Größe einer Walnuss und sitzt unterhalb der Blase sowie zwischen Blase und den äußeren Geschlechtsorganen.

Neben der Produktion des Prostatasekrets ist die Drüse für Vorgänge beim Urinieren und der Sexualität beteiligt.

Sie ist ein sehr empfindsames Organ und sorgt unter anderen auch mit für das Lustgefühl und die Lebensfreude beim Mann.

Die Aufgaben der Prostata zusammengefasst:

  • Bildung des Prostatasekrets
  • drückt durch Muskelkontraktion das Sperma nach draußen
  • verhindert den Rückfluss von Sperma in die Blase
  • verhindert, dass Urin in den Samenleiter gelangt.

Prostataprobleme: ein Volksleiden

Jeder zweite Mann über 50 hat heute mit einer entzündeten oder bereits deutlich vergrößerten Prostata zu tun.

Erste Anzeichen sind Harnschwäche, ein Nachlassen des Harnstrahles, Schmerzen oder Potenzprobleme.

Oft nehmen Männer erste Anzeichen nicht ernst, weil sie sich des Ursprungs und der möglichen Risiken nicht bewusst sind.

Vor allem in den östlichen und ganzheitlichen Medizinlehren wird die Prostata mit Potenz und Vitalität in Verbindung gebracht. Ihre Kraft sorgt dafür, dass Männer durchsetzungsfähig, mit Leichtigkeit leistungsbereit und selbstzufrieden sind.

In dieser Sichtweise können Hinweise für unsere großen Probleme mit Prostataleiden gefunden werden: Zu viel Stress, ein unerfüllter Lebensstil, Druck im Job und zu wenig Auszeiten machen diesem Zentrum der Lebenskraft zu schaffen.

Und welcher Mann kennt heutzutage diese Probleme nicht?

Als Folge von Stress, ungesunder Ernährung und Unzufriedenheit, beginnt ein schleichender Prozess aus Entzündungen. Als eine Reaktion auf dauerhafte entzündliche Prozesse schwillt die Prostata an. Aus dieser Geschichte kann sich schließlich ein tumoröses Geschehen entwickeln.

Bei manchen Männern bleibt die Prostatavergrößerung gutartig und bei manchen entwickelt sich daraus ein bösartiger Krebs.

Zeigen sich diese Anzeichen, müssen Männer hellhörig werden:

  • zunehmende Harnschwäche
  • Nachts häufig aufstehen zum Urinieren
  • schwacher Harnstrahl
  • Schmerzen oder Ziehen beim Urinieren
  • sexuelle Leistungsschwächen
  • gelegentliche oder dauerhafte Erektionsprobleme
  • Nachlassen der Lebenslust und Freude.

Die Prostata mit natürlichen Mitteln heilen

Um der belastenden Veränderung der Prostata entgegenzuwirken, müssen zunächst die entzündlichen Prozesse gestoppt werden. Das ist mit pflanzlichen Mitteln einfacher, als so mancher Mann denkt.

Die Natur kennt einige hochpotente Heilmittel und Essenzen, die Entzündungen und Schwellungen auf sanfte Weise abklingen lassen.

Die am häufigsten verwendeten Pflanzenextrakt zur Behandlung einer vergrößerten Prostata sind Afrikanischer Pflaumenbaum (Pygeum africanum), Sägepalme (Serenoa repens), Granatapfel und etwas seltener auch Brennnesseln (Urtica dioica) oder Kürbisöl.

Wir stellen nachfolgend vier rezeptfreie und frei verkäufliche Mittel vor, die genau nach diesem Konzept für eine sanfte Regulierung der Prostatafunktion entwickelt wurden.

Unser Testsieger: Prostaphytol Forte Kapseln

prostaphytol rezeptfrei testsieger

Die Kapseln enthalten rein natürliche Zutaten aus Essenzen des Granatapfels und der Sägepalme Serenoa Repens. Beide Pflanzen sind dafür bekannt, regulierend auf das Hormonsystem des Mannes einzuwirken.
Prostaphytol Kapseln wurden dafür entwickelt, die Prostata des Mannes so schnell wie möglich auf sanfte Weise zum Abschwellen zu bringen.

Wirkung der Prostaphytol Kapseln

Neben Antioxidantien, die für das Abklingen der Entzündung sorgen, enthalten Prostaphytol Kapseln zahlreiche Phyto-Polyphenole. Die Polyphenole haften an die Innenwand der Prostata und legen sich wie ein Schutzfilm auf die gereizten Schleimhäute.
Schadstoffe werden entfernt und der Aufbau von neuem und gesundem Zellgewebe gefördert.

Prostaphytol Inhaltsstoffe

In Prostaphytol sind 100 % natürliche Wirkkomponenten erhalten. Der Granatapfel wird in der Volksheilkunde seit Jahrhunderten mit Lebenskraft, Vitalität und Sinnesfreuden gleichgesetzt.
Seine Pflanzenessenzen scheinen genau diese Kraft an den Mann weiterzugeben. In Prostaphytol sind extrahierte Konzentrate aus Granatäpfeln enthalten.

Sägepalmenextrat gilt in Naturheilkreisen ebenfalls als ein hervorragendes und potentes Pflanzenextrakt, das die Prostata des Mannes beruhigt und ausgleichend auf den Hormonhaushalt wirken kann.

Abgerundet wird die Wirkstoffkomposition von Prostaphytol durch Zugaben von Vitamin E und Zink.

  • Granatapfelextrakt
  • Sägepalmenextrakt
  • Vitamin E
  • Zink.

Prosta Forte kaufen

 

Prosta 360

prosta 360 natürliches prostatamittel

Prosta 360 Kapseln wurden von der Schweizer Firma Vitalisium entwickelt. Das Konzept und Wirkspektrum dieses Nahrungsergänzungsmittels für Männer entspricht in etwa den beiden Vorgängerprodukten.

Auch Vitalisium setzt auf rein natürliche und in der Männerheilkunde bewährte Pflanzenessenzen. Die Präparate werden garantiert unter höchsten Qualitätsstandards hergestellt und sind sehr verträglich.

Wirkung von Prosta 360

Vitalisium setzt bei seinem Produkt Prosta 360 auf die Wirksamkeit der Sägepalme. Das Extrakt gilt weltweit als eines der potentesten Mittel bei Prostataleiden und Erkrankungen der Harnwege.

Verwendung finden vor allem die Beeren der Sägepalme. In ihrer afrikanischen Heimat wurde die Serenoa repens traditionell als Therapeutikum bei Problemen mit der Lebenskraft angewendet. Diese gilt in vielen Naturheilkunden als eigentlich entscheidend für Gesundheit oder Krankheit.

Die Wissenschaft fand in den Beeren ein Enzym namens 5-Alpha-Reduktase. Dieses kann das männliche Sexualhormon Testosteron in das Steroidhormon DHT umwandeln, was zu einer Abschwellung der prostata sorgt.
Eine Zugabe von Afrikanischem Pflaumenbaum und weiteren pflanzlichen sowie mineralischen Substanzen sorgt für einen Ausgleich und erheblichen Rückgang des Harndrangs.

Die dritte Wirkformel geht auf in Kiefern enthaltene Phytosterine zurück. Beta Sitosterin ist in der Lage, die Prostata in ihre ursprüngliche Form zurückzuverwandeln und hilft bei der Regulierung des Harndranges.

Prosta 360: Inhaltsstoffe

Alle Zutaten für diese Nahrungsergänzung stammen aus 100 % natürlichen Quellen. Sie werden verantwortungsvoll angebaut und entstammen seriösen Quellen.

  • Sägepalmfrüchte-Extrakt
  • Kiefern-Phytosterine
  • Pollen
  • Pygeum africanum Rindenextrakt
  • Grüner Tee
  • Koffein
  • Zinkcitrat

 

Prored3

prored3 apotheke test

Dieses Produkt für die Prostatagesundheit des Mannes wird von der Firma Swiss Blanc hergestellt. Die Firma ist eine Tochter der Cemio Switzerland Gesellschaft, die sich voll und ganz der Produktion Nahrungsergänzungsmittel verschrieben hat. Auch dieser Hersteller legt Wert auf rein natürliche Wirkstoffe. Prored3 gehört zu den Top-Produkten des Herstellers und wird weltweit vertrieben.

Wirkung von Prored3

Die Basis der auf der Zusammensetzung ist Afrikanischer Pflaumenbaum (Pygeum Africanum).

Pygeum africanum wurde von den afrikanischen Ureinwohnern als traditionelle Medizin bei Harnswegs-Erkrankungen eingesetzt.

Pharmakologisch wirksam ist vor allem die Rinde dieses tropischen Baumes. Sie ist reich an entzündungshemmenden und zellregenerierenden Substanzen.

Der Afrikanische Pflaumenbaum wurde bereits in den 1950er Jahren pharmazeutisch erforscht und die Wirksamkeit auf das Harnsystem nachgewiesen. Pygeum africanum wird von europäischen Urologen ausdrücklich empfohlen.

Der Hersteller garantiert seinen Kunden die Wirksamkeit von Prored3 bei Prostata-, Potenz- und Vitalitätsproblemen.

Prored3: Inhaltsstoffe

Swiss Blanc verwendet in der hauseigenen Produktion ausschließlich 100 % natürliche Wirkstoffe aus verlässlichen und kontrollierten Quellen.

Der Hauptwirkkomplex aus Afrikanischem Pflaumenbaum wird durch weitere hochpotente Pflanzen aus der Männerheilkunde abgerundet.

  • Extrakt aus dem Afrikanischen Pflaumenbaum
  • Peruanischer Maca
  • sibirischer Ginseng
  • gemeiner Lein
  • chinesischer Bocksdorn
  • Sojabohnen
  • chinesischer Guttaperchabaum.

 

Prosta Renov

prosta-renov pflanzliche prostata tabletten

Das Angebot von Prosta Renov richtet sich an alle Männer mit Problemen der Harnblase und Prostata.

Es ist dem Hersteller ein Anliegen, mit seinem Produkt einen Gegenpol zu den chemisch pharmazeutischen Mitteln gegen Prostataleiden zu setzen. Prosta Renov weist ausdrücklich darauf hin, dass solche Mittel die Probleme unter Umständen verschlimmern, da sich störende Substanzen im Stoffwechsel niederschlagen.

Auch Prosta Renov setzt voll und ganz auf natürliche Substanzen und Essenzen.

Wirkung von Prosta Renov

Prosta Renov enthält eine Auswahl der besten Wirkstoffe bei Prostataleiden. Sie liegen in hochkonzentrierter Form vor und wurden auf Basis einer über 23 Jahre währenden intensiven Forschungsarbeit zusammengestellt.

Das Konzept soll leichte bis mittelschwere Prostataprobleme binnen weniger Wochen vollständig zum Abklingen bringen.

Dabei setzt dieser Hersteller vor allem auf die natürliche Wirkung der bereits beschriebenen Sägepalme, Kürbiskernextrakt, Leinsamen sowie Brennnesseln zur Harnausleitung.

Prosta Renov: Inhaltsstoffe

Das rein pflanzliche und natürliche Konzept der Prosta Renov Kapseln setzt sich aus vier hochwertigen Pflanzenessenzen und Zugaben von Mineralien und Vitaminen zusammen:

  • Sägepalmenextrakt
  • Brennesselextrakt
  • Leinsamen
  • Kürbiskerne
  • Zink
  • Vitamin E
  • Vitamin D.

 

Prosta Forte

Testsieger Prosta Forte bei Prostaphytol kaufen:

Quellen